Themenvorträge


Themenvorträge sind reine Theorieeinheiten, die sich mit einem bestimmten Thema rund um deine Fellnase beschäftigen.

 

Dauer: ca. 2 Stunden

Die Vorträge finden ohne Hund statt.

 

Anmeldungen werden über das Anmeldeformular entgegengenommen. Bitte "Themenvortrag" auswählen und das Thema angeben.


Der Tierschutzhund - vom Einzug bis in den Alltag

Die Aufnahme eines Hundes aus dem Tierschutz in die Familie ist heutzutage nicht mehr selten. Dabei kommen die Hunde nicht nur aus dem örtlichen Tierheim, sondern auch aus dem Ausland zu uns. Über die Vorgeschichte dieser Hunde ist oft nur wenig oder gar nichts bekannt. Daher kann es passieren, dass der ein oder andere Vierbeiner mit schwerem Gepäck bei uns einzieht. Problemverhalten wie Ängste, Aggression und Jagdverhalten kristallisieren sich plötzlich nach einer gewissen Eingewöhnungsphase heraus.

 

In diesem Vortrag bekommt ihr einen Einblick, wie ihr das neue Familienmitglied in euer Leben integriert und zusammen gut in den Alltag startet.

Wir beschäftigen uns mit:

  • Vorbereitung und Ausrüstung
  • Besuche beim Tierarzt und Krankheiten
  • Gestaltung der ersten Tage und Wochen im neuen Zuhause
  • erste Trainingsschritte und Grundsignale
  • Problemverhalten vorbeugen und managen
  • Vertrauen und Bindung aufbauen

Wann: keine Planung

Uhrzeit: 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo: Bürgerzentrum Holschentor in Hattingen

 

Kosten: kostenloser Vortrag

 

Der Vortrag ist nicht nur für Leute geeignet, die mit dem Gedanken spielen einen Tierschutzhund bei sich aufzunehmen. Auch Leute, die den Schritt bereits gewagt und einem Tierschutzhund ein neues zuhause gegeben haben sind herzlich eingeladen.



Pöbeln an der Leine - Ursachen, Verhalten und Trainingsansätze der Begegnungsproblematik

Das viele Hunde Probleme in Begegnungssituationen haben, gehört heutzutage oftmals zur normalen Tagesordnung eines Hundehalters. Am häufigsten treten dabei Probleme bei Begegnungen an der Leine auf - der Hund bellt, knurrt und springt wild in die Leine oder er zieht und jankt, weil er vor Freude überdreht. Aber nicht selten sind es auch Probleme mit fremden Menschen, Joggern und Co.

Warum ist das so und wie kann ich dem vorbeugen oder das Problem trainieren?

 

In diesem Vortrag besprechen wir die theoretischen Grundlagen rund um das Thema "Probleme bei Begegnungen".

Wir beschäftigen uns mit:

  • den Ursachen des Verhaltens
  • Funktion von Verhalten und Konfliktreaktionen
  • Abstecher ins Lernverhalten
  • Belohnungen nutzen
  • Managementmaßnahmen
  • Alternativverhalten und Signale im Training

Wann: keine PLanung

Uhrzeit: 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo: Bürgerzentrum Holschentor in Hattingen

 

Kosten: 20,00 € pro Person



Gewusst wie! - vielfältige Belohnungen im Hundetraining

Du möchtest belohnungsorientiert mit deinem Hund arbeiten

Möchtest dabei aber nicht immer Futter verwenden

Die fehlen die Ideen, welche Belohnungen du verwenden kannst?

Du möchtest wissen wie und wann Belohnungen richtig Belohnungen richtig eingesetzt werden?

 

Dann bist du bei diesem Vortrag genau richtig. Hier dreht sich alles um das Thema Belohnung.

Wir beschäftigen uns mit:

  • theoretischen Grundlagen
  • Lerntheorie und Markersignalen
  • Bedürfnissen von Hunden
  • richtige Verwendung im Training

 

Zusammen erarbeiten wir uns dann verschiedene Belohnungsmöglichkeiten und schauen uns an, wie wir diese gezielt einsetzen können, um Verhalten effektiv zu verstärken.

 

Wann: keine Planung

Uhrzeit: 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo: Hattingen / Holschentor

 

Kosten: 20,00 € pro Person


Alles Spiel, oder was?! – Spiel unter Hunden erkennen

Unseren Fellnasen beim wilden Rennen und Raufen zuzusehen macht uns meist eine sehr große Freude. Aber was ist Spiel und was ist Ernst? Spiel unter Artgenossen kann schnell kippen und aus Spaß wird plötzlich Ernst. Auch wenn viele unserer vierbeinigen Begleiter tatsächlich verspielt sind und jederzeit für eine Interaktion mit einem Artgenossen offen sind, sollten wir bei spielenden Vierbeinern immer die Augen für mögliches Konfliktverhalten offen haben.

 

 

 

In diesem Vortrag  beschäftigen wir uns mit dem Spiel unter Artgenossen und ist es wirklich wonach es aussieht? Wir schauen uns kurze Videosequenzen an, analysieren und beschreiben diese und gehen dabei folgenden Fragen auf den Grund:

 

·       Was ist Spiel und welche Funktion hat es?

 

·       Welche Spielsignale gibt es?

 

·       Wie erkenne ich Konflikte unter Artgenossen?

 

·       Wann und wie unterbreche ich "Spiel", um eine Eskalation zu vermeiden?

 

 

 

Wann: 03.07.2019

 

Uhrzeit: 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

 

Wo: Hattingen / Holschentor

 

 

 

Kosten: 20,00 € pro Person

 


Entspannung im Hundealltag

Beschreibung und Infos folgen

Wann: keine PLanung

Uhrzeit: 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo: Hattingen / Holschentor

 

Kosten: 20,00 € pro Person


Die Körpersprache der Hunde

Termin folgt


Silvesterangst

Termin folgt