Workshop "Leinenführigkeit"

Unterwegs an lockerer Leine!

Es ist dein Wunsch entspannt mit deinem Hund an der Leine spazieren zu gehen? Du möchtest nicht von A nach B, von links nach rechts geschleift werden?

 

Dann bist du in diesem Workshop genau richtig! Hier dreht sich alles rund um das Thema Leinenführigkeit.

Leinenführigkeit bedeutet, dass der Hund an der lockeren Leine geht. In aller Ruhe kann er an der lockeren Leine seine Umwelt erkunden und sein Geschäft verrichten. Dabei ist es egal ob der Hund vor, neben oder hinter seinem Menschen läuft. Ziel ist es lediglich, dass der Hund im Radius der Leine locker und entspannt mit seinem Menschen läuft.

 

In diesem Workshop wird der Grundstein für eine gute Leinenführigkeit gelegt. Ich vermittel dir die Grundlagen und gebe dir verschiedene "Werkzeuge" an die Hand, wie du ohne wildes gezerre mit deinem Hund durch den Alltag gehst. Im Anschluss an den Workshop erhälst du ein Skript mit Trainingsanleitungen, um das Gelernte zu Hause weiter trainieren zu können. Denn eine gute Leinenführigkeit ist reine Fleißarbeit!

 

Die Inhalte des Workshops sind:

  • Warum zieht ein Hund an der Leine?
  • die Ausrüstung
  • Aufbau und Einsatz Markersignal
  • Belohnung im Training
  • Orientierung am Menschen
  • verschiedenen Techniken zur Leinenführigkeit kennen lernen
  • Die Grundlagen der Leinenführigkeit
  • Managementmaßnahmen

Teilnehmeranzahl: max. 5 Teams

Dauer: 4 Termine á 60 min

Wann: 16.08.2019 / 23.08.2019 / 30.08.2019 / 06.09.2019

Uhrzeit: 17:00 bis 18:00 Uhr

 

Kosten: 90,00 € pro Team

Ort: Bochum (wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

Voraussetzung zur Teilnahme:

  • gültiger Impfschutz (s. AGB´s)
  • Sozialverträglichkeit des Hundes (auch an der Leine)
  • ab 6 Monaten (darunter auf Nachfrage)

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung!

Ausrüstung:

  • gut sitzendes Brustgeschirr
  • 3-5 m Leine
  • tolle Leckerchen
  • Decke für Pausen
  • Wasser für den Hund