19. Juni 2019
Heute möchte ich über ein mittlerweile für mich sehr lästiges Thema schreiben, nämlich über das Verhalten mancher Hundehalter gegenüber anderen. Konkret geht es um das Thema "bitte den Hund rufen oder anleinen"! Es kann doch einfach nicht sein, dass es vielen Hundehaltern einfach nicht gelingt dieser Bitte mal nachzukommen! In meiner Zeit als Hundehalterin und auch als Hundetrainerin sind mir schon so einige Dinge passiert. Mittlerweile kann ich mir locker eine Top 10 mit ignoranten,...
06. September 2018
Wie sicher einigen schon aufgefallen ist, gibt es in meiner Hundeschule bestimmte Regelungen und Teilnahmevoraussetzungen. Warum aber gibt es diese Regelungen und Voraussetzungen? Das erkläre ich euch im Folgenden: Beginnen wir mit den Allgmeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB´s). Diese Regeln das Vertragsverhältnis zwischen der Hundeschule und dem Kunden und fassen alle Vertragsbedingungen zusammen. Meine Kunden können sich hier über den Vertagsgegenstand und -abschluss, die...
17. Juli 2018
Wer hat es noch nicht erlebt? Da gibt man einen Haufen Geld aus, um Waldi eine Freude mit einem schönen neuen Spielzeug zu machen und in null Komma nichts ist es entweder kaputt oder es ist weg. Es muss aber nicht immer teuer und gekauft sein. Sei etwas kreativ und bastle doch mal selber ein tolles Spieli für deine Fellnase. Mit etwas Geschick und wenig Geld bekommt man ein tolles, weiches Zergel gebastelt.
15. Juli 2018
Der Schnüffelteppich ist eine super Beschäftigung für den Hund zu Hause. In diesem Teppich kann man etwas Trockenfutter oder ein paar Leckerlies verstecken. Der Hund kann dann ausgiebig schnüffeln und sich sein Futter erarbeiten. Das strengt das Köpfchen etwas an und macht fast jedem Hund sehr viel Spass. Hier bekommt ihr von mir eine kleine Anleitung zum Selberbasteln.
21. Juni 2018
"Ich bin doch kein Futterautomat" hört man die Leute oft sagen, wenn man auf das Thema Belohnung im Hundetraining zu sprechen kommt. Dabei ist das Belohnen mehr als nur mit Futter um sich zu werfen. Belohnungen sind sehr vielfältig und bestehen halt nicht nur aus Futter. Eine Belohnung ist generell erst einmal alles, was der Hund toll findet. Dabei sollte man stets im Hinterkopf haben, dass der Hund entscheidet was für ihn belohnend ist, nicht der Mensch! Viele Hundehalter sind der Meinung,...
12. Juni 2018
Unsere Fellnasen nehmen ihre Umwelt über den Geruchssinn wahr, denn sie sind Nasentiere sogenannte Makrosmatiker. Das Talent zum Suchen wurde ihnen als Beutegreifer mit in die Wiege gelegt. Ein Hund besitzt ca. 220 Millionen Riechzellen, der Mensch dagegen gerade mal ca. 5 Millionen. Die Anzahl der Riechzellen und die Größe der Riechschleimhaut variiert bei unterschiedlichen Rassen. Die olfaktorische Kommunikation ist wichtiger Bestandteil in der hundlichen Kommunikation und bis heute noch...
04. Juni 2018
Das Jagdverhalten gehört mit zu den unerwünschten Verhaltensweisen die unsere Vierbeiner an den Tag legen. Was für sie vollkommen natürlich ist, ist in der Menschenwelt nicht gern gesehen. Dazu kommt noch das es nicht nur für das gehetzte Wild gefährlich ist, sondern auch für den Hund zum Verhängnis werden kann. Hunde sind Beutegreifer und daher liegt ihnen Jagen im Blut, es ist ein genetisch verankertes Verhalten. Es gibt aber noch weitere Gründe, warum ein Hund Interesse am Jagen...
23. Mai 2018
Ob die gute Raufaser, der neu verlegte PVC oder die Ecken und Kanten der Echtholzschränke, nichts ist vor Hundis Zähnen sicher. Die Kiste mit dem Altpapier wurde von Frauchen auch vergessen und die Fellnase hat kurze Hand Konfetti draus gemacht. Fast jeder Hundehalter musste schon die Erfahrung machen, dass sein geliebter Vierbeiner sich an irgendetwas mit seinen scharfen Zähnen vergeht. Das Kauen und Nagen zählt zu den natürlichen Bedürfnissen eines Hundes. Besonders junge Hunde im...
06. Mai 2018
Wir beschäftigen uns heute mit den Signalen, die meiner Meinung nach unerlässlich im Alltag mit unserem Hund sind. Dabei spielt es keine Rolle, welcher Rasse der Hund angehört, was er sonst für Verhaltensauffälligkeiten hat oder ob er der bravste Hund der Welt ist. Wir fangen zuerst mit den beiden elementarsten Dingen im Hundetraining an. Das ist zu einem die Leinenführigkeit und zum anderen der Rückruf. Kommen wir als Erstes zur Leinenführigkeit. Allein schon aus gesundheitlichen...
05. Mai 2018
Die Frage ob Brustgeschirr oder Halsband stellen sich viele Hundehalter und es wird auch immer wieder als großes Thema in Facebookgruppen, Blogs und vielen anderen Internetseiten aufgegriffen. Ich möchte euch in diesem Blogbeitrag erklären, warum ich ein Fan vom Brustgeschirr bin und im Training auf ein Halsband eigentlich verzichte. Ist ein Hund in jeder Situation Leinenführig, spricht eigentlich nichts gegen ein Halsband. Ist er dies jedoch nicht und schaut man sich in diesem Zusammenhang...

Mehr anzeigen